Schulstart der Jahrgangsstufe 5

Liebe Fünftklässler, liebe Eltern,

herzlich willkommen an unserer Schule! Wir freuen uns auf euch und Sie.

Damit der Schulstart trotz Virus gut gelingt, informieren wir an dieser Stelle über die Planungen, die sich laufend ändern können. Bitte schaut bzw. schauen Sie regelmäßig einmal rein!

Die Einschulungsfeierlichkeiten

Der erste Schultag läuft folgendermaßen ab:

8:15 Uhr bis 9:15 Uhr

Klasse 5a: Einschulungsgottesdienst in der der St. Johannis-Kirche

9:15 Uhr bis 10:15 Uhr

Klasse 5a: Einschulungsfeier in der Aula

Klasse 5b: Einschulungsgottesdienst der der St. Johannis-Kirche

10:15 Uhr bis 11:15 Uhr

Klassen 5a: erstes Kennenlernen im Klassenraum

Eltern der Klasse 5a: Stehkaffee mit dem Förderverein

Klasse 5b: Einschulungsfeier in der Aula

Klasse 5c: Einschulungsgottesdienst der der St. Johannis-Kirche

11:15 Uhr bis 12:15 Uhr

Klasse 5b: erstes Kennenlernen im Klassenraum

Eltern der Klassen 5b: Stehkaffee mit dem Förderverein

Klasse 5c: Einschulungsfeier in der Aula

12:15 Uhr bis 13:15 Uhr

Klasse 5c: erstes Kennenlernen im Klassenraum

Eltern der Klasse 5c: Stehkaffee mit dem Förderverein

 

Regeln zum Gesundheitsschutz während des Gottesdienstes und der Feier in der Schule

Gottesdienst

Jedes Kind darf leider nur von einem Erwachsenen begleitet werden.

Feier in der Aula

  • Jedes Kind darf von zwei Erwachsenen begleitet werden. Geschwisterkinder dürfen leider nicht teilnehmen. Die Stühle in der Aula sind in Dreiergruppen angeordnet. Einige wenige Vierergruppen sind für Zwillinge mit ihren Eltern vorgesehen. Für die Rückverfolgbarkeit werden feste Sitzpläne zugewiesen.
  • Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen nachweisen, dass sie vollständig geimpft, getestet oder genesen sind. (Die zweite Impfung muss mindestens 14 Tage zurückliegen, die Genesung darf nicht länger als 6 Monate zurückliegen, ein Antigentest ist 24 Stunden gültig, ein PCR-Test 48 Stunden.)
  • Während der gesamten Veranstaltung in der Aula besteht die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske. Auf dem Schulhof besteht keine Maskenpflicht.

 

Was du am ersten Tag brauchst

Du brauchst:

  • Schreibzeug
  • Mund-Nase-Bedeckung (medizinische oder FFP2-Maske)
  • etwas zu Trinken
  • gute Laune und Neugier

Deine Eltern sollten einen mit deinem Namen und deiner Klasse versehenen Umschlag packen, der Folgendes enthält:

  • das unterschriebene Formular zu den Benutzungsregeln der Schattenspringer für die Klassenfahrt nach Mardorf
  • den Rückmeldezettel für den Elternabend
  • 14 Euro
  • 2 Fotos von dir
  • evtl. die Anmeldung zur Hausaufgabenbetreuung
  • eventuelle Anfragen an die Klassenlehrer, Themenwünsche für die Elternversammlung, wichtige Infos o.ä.

Dieser Umschlag wird am Eingang zur Aula vor der Einschulungsveranstaltung eingesammelt.